BIS: Suche und Detail

 Namensänderung (öffentlich-rechtlich)

Behördliche Namensänderung; kein Namenswechsel durch Erklärung beim Standesamt

Eine behördliche Namensänderung ist immer dann denkbar, wenn andere Möglichkeiten des Namenswechsels (z.B. durch Erklärung beim Standesamt) ausscheiden. Allerdings muss hierfür immer ein wichtiger Grund vorliegen. Die hauptsächlichen Fallkonstellationen für die behördliche Namensänderung sind: Anpassung der Namen von Kindern aus geschiedenen Ehen (bei Wiederannahme des Geburtsnamen durch die Mutter) und von Pflegekindern.

Rechtsgrundlagen

Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vornamen (NamÄndG)

Unterlagen

  • Antragsformular
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
  • Nachweis der deutschen Staatsangehörigkeit
  • Geburts- und Heiratsurkunden
  • Scheidungsurteil / Nachweis des Sorgerechts
  • Führungszeugnis (ab 14 Jahre)

Hinweise und Besonderheiten

Die förmliche Antragstellung erfolgt beim Ordnungsamt der Gemeinde Selfkant. Die Entscheidung über den Antrag auf Namensänderung trifft die Kreisverwaltung Heinsberg.

Zuständige Einrichtung

Ordnungs- und Sozialamt
Gemeindeverwaltung Selfkant
Am Rathaus 13
52538 Selfkant-Tüddern
E-Mail: info@selfkant.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Liesel Houben:
Tel: 02456 499-114
E-Mail: liesel.houben@selfkant.de
Namensänderung (öffentlich-rechtlich)

Behördliche Namensänderung; kein Namenswechsel durch Erklärung beim Standesamt

Eine behördliche Namensänderung ist immer dann denkbar, wenn andere Möglichkeiten des Namenswechsels (z.B. durch Erklärung beim Standesamt) ausscheiden. Allerdings muss hierfür immer ein wichtiger Grund vorliegen. Die hauptsächlichen Fallkonstellationen für die behördliche Namensänderung sind: Anpassung der Namen von Kindern aus geschiedenen Ehen (bei Wiederannahme des Geburtsnamen durch die Mutter) und von Pflegekindern.

  • Antragsformular
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
  • Nachweis der deutschen Staatsangehörigkeit
  • Geburts- und Heiratsurkunden
  • Scheidungsurteil / Nachweis des Sorgerechts
  • Führungszeugnis (ab 14 Jahre)
https://service.selfkant.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/7390/show
Ordnungs- und Sozialamt
Am Rathaus 13 52538 Selfkant-Tüddern
Telefon 02456 4990
Fax 02456 3828

Frau

Liesel

Houben

3

02456 499-114
liesel.houben@selfkant.de