BIS: Suche und Detail

 Eheschließung (Anmeldung)

Wenn Sie heiraten möchten, muss vorher beim Standesamt die Ehe angemeldet werden. Zuständig für die Anmeldung der Ehe ist das Standesamt Ihres Wohnsitzes. Heiraten können Sie vor jedem anderem Standesamt in Deutschland.

Sie können die Ehe beim Standesamt der Gemeinde Selfkant nur anmelden, wenn einer der Eheschließenden in der Gemeinde Selfkant wohnt. Die Anmeldung kann frühestens 6 Monate vor dem gewünschten Trautermin geschehen. Können nicht beide Eheschließenden zur Anmeldung erscheinen, wird eine Vollmacht benötigt.

Unterlagen

Welche Unterlagen Sie benötigen, hängt vom Einzelfall ab. In folgenden Fällen sollten Sie sich vor der Anmeldung beim Standesamt erkundigen:

  • einer der Eheschließenden war bereits einmal verheiratet,
  • die Eheschließenden haben gemeinsame Kinder,
  • einer der Eheschließenden oder beide Eheschließenden besitzt/besitzen eine  ausländische Staatsangehörigkeit,
  • einer der Eheschließenden wurde nicht im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland  geboren.

Ist es für beide Eheschließenden die erste Ehe, sind beide volljährig und Deutsche, dann reichen im Regelfall:

  • erweiterte Meldebescheinigung Ihres Wohnsitzes (entfällt bei Wohnsitz im Selfkant),
  • max. 6 Monate alter Auszug aus dem Geburtenregister (ausgestellt vom Standesamt des Geburtsortes) - entfällt bei Geburt im Selfkant,
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Können nicht beide Eheschließenden zur Anmeldung erscheinen, wird eine Vollmacht benötigt

Das Standesamt kann weitere Unterlagen verlangen, wenn dies zum Nachweis der Angaben erforderlich ist.

Fristen

Die Eheanmeldung kann frühestens 6 Monate vor dem Termin der Eheschließung erfolgen.

Zuständige Einrichtung

Ordnungs- und Sozialamt
Gemeindeverwaltung Selfkant
Am Rathaus 13
52538 Selfkant-Tüddern
E-Mail: info@selfkant.de

Zuständige Kontaktpersonen

Herr André Mobers:
Tel: 02456 499-114
E-Mail: andre.mobers@selfkant.de
Frau Liesel Houben:
Tel: 02456 499-112
E-Mail: liesel.houben@selfkant.de